Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)

WIR SIND FÜR SIE DA!

Unsere Mitarbeiter:innen haben langjährige Berufserfahrung im Umgang mit einer Suchtproblematik und verfügen über entsprechende Qualifikationen (Diplom-Sozialpädagogen). Gleichzeitig sind wir eine anerkannte Suchtberatungsstelle.

Auch unterliegen wir der Schweigepflicht - somit wird alles, was Sie sagen, streng vertraulich behandelt.

Wir gehen systematisch vor:

  • Erläuterung unseres Beratungsangebotes
  • Vorstellen der Beratungsinhalte und des Ablaufs der Beratung (Einzelgespräche)
  • Terminabsprache, Datenaufnahme, Zahlungsmodalitäten (Vertrag)
  • Informationen zum Ablauf der MPU
  • Abstinenztest

Themenschwerpunkte:

  • Alkohol und/oder Drogen im Straßenverkehr
  • Alkohol und/oder Drogen als physisch-psychisch wirkendes Mittel
  • Drogenkonsum und Fahreignung
  • Analyse / Diagnose des eigenen Trinkverhaltens 
  • Verhaltensveränderung
  • Vorbereitung auf die Medizinsch-Psychologische Untersuchung
  • Antragsverfahren zur Neuerteilung des Führerscheins

Wir bieten eine intensive Auseinandersetzung mit den Hintergründen Ihres Führerscheinentzugs (Diagnostik).

 

Angelika.jpg

Integrierte soziale Beratungsstelle

Wilhelm-Trautewein-Straße 133a
38820 Halberstadt

Susanne.jpg

Susanne Rienäcker

Suchtberatung | Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Telefon : 03941 678 16 20
Fax : 03941 678 16 26

YoO{pA|B#_DMf=KiZXr4/!9R8^1T7?FvUG]#[Mc.8R1_JnA-+L-?^89g@%e+A|FqG%z'!6&

Integrierte soziale Beratungsstelle

Wilhelm-Trautewein-Straße 133a
38820 Halberstadt

Silvia.jpg

Silvia Mehnert

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung | Suchtberatung

Telefon : 03941 678 16 23
Fax : 03941 678 16 26

YoO{pA|B#_DMf=KiZXr4/!9R8^1T7?FvUG\'ts&xLNJwb.]#[MS4sR+d~xS~2H{@$8LU@ra$1xQ!Isz7~M&Oq^[ik8/+$Gn

Integrierte soziale Beratungsstelle

Wilhelm-Trautewein-Straße 133a
38820 Halberstadt